Aktuelles

Who-is-who: Franziska Mattes

Franziska Mattes wohnt mit ihrem Mann in Altnau am Bodensee und in den Bergen in Bergün. Ihre Kinder sind die gemeinsamen 8 Gotti- und Göttikinder.

Beruflich ist Franziska im Gesundheitswesen verwurzelt, hat eine fundierte mehrfache Ausbildung und ist selbständig tätig im Bereich Verwaltungsratsmandate, Projektbegleitungen und Geschäftsführung auf Mandatsbasis. So ist sie Verwaltungsrätin in verschiedenen Spitälern (USZ, Spitalverbund AR, Spitäler SH), Ärztezusammenschlüssen und dem Hotel Kurhaus in Bergün sowie zu 50 % bei der KOGS tätig als Geschäftsführung national in der Weiterentwicklung der Berufe im Gesundheitswesen.

Die Freizeit verbringt sie gerne in der Natur, bei Gartenarbeiten, beim Sport wie Joggen, Velofahren, Schwimmen, Yoga, Segeln, Wandern oder auf den Schneeschuhen und Skis.

Nebst Bewegung sucht sie aber ebenso den Ausgleich beim Lesen, Musizieren, Kochen, besucht gerne kulturelle Anlässe verschiedenster Art. Sie engagiert sich als Präsidentin des Vereins Kino Roxy in Romanshorn wie auch in weiteren freiwilligen Engagements bei sozialen Institutionen.

Und dann betreibt sie mit ihrem Mann ein weiteres Hobby. Sie haben Freude an schönen älteren Häusern und deren Umbau zur Erhaltung der Bausubstanz in enger Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege.

Zum Lions ist sie im Jahr 2009 gestossen und war Gründungsmitglied beim Lionsclub Zürich Turricum, wo sie 2010/11 Vizepräsidentin und 2011/12 Präsidentin war. Seit Juni 2017 ist sie Revisorin beim District 102 E. Zum Lions Club Weinfelden wechselt sie im Januar 2018.